Schwerer Unfall auf B 407 bei Reinsfeld

0
4948

Hermeskeil (ots)Der Fahrer eines Motorrollers befuhr die B407 von Reinsfeld kommend in Richtung Morbach. Der Fahrer eines Pkw befuhr den Zubringer L151 von Höfchen kommend in Richtung B407. Nachdem der Autofahrer ordnungsgemäß am Stoppschild angehalten hatte, bog er nach links auf die B407 in Richtung Reinsfeld ab. Hierbei übersah er jedoch den von links kommenden Zweiradfahrer . Es kam zur Kollision beider Fahrzeuge. Durch den Aufprall zog sich der Fahrer des Rollers erhebliche Verletzungen am linken Bein zu. Aufgrund der schwere der Verletzungen wurde der Rollerfahrer mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus verbracht. Der Fahrer des Pkw und dessen Beifahrer wurden mit leichten Verletzungen nach Hermeskeil ins Krankenhaus verbracht. Beide Fahrzeuge wurden abgeschleppt. Die B407 sowie der Zubringer mussten für die Unfallaufnahme in alle Richtungen für ca. 90 Minuten komplett gesperrt werden, wodurch ein entsprechender Stau entstand.