Aufruf zur Kundgebung „Exhaus bleibt!“ am Rathaus Trier

Trier. Aufgrund der bevorstehenden Schließung des Exhaus in Trier ruft die Organisation „Rettet das Exhaus“ zu einer KUNDGEBUNG vor der

Trier. Aufgrund der bevorstehenden Schließung des Exhaus in Trier ruft die Organisation „Rettet das Exhaus“ zu einer KUNDGEBUNG vor der Stadtratssitzung am heutigen Dienstag, 22.09.2020 um 16:30 Uhr auf.
Sie fordern:
– Erhalt des Exellenzhauses in Selbstverwaltung!
– Keine Zerschlagung des Vereins in seinen jetzigen Funktionen der Kinder- und Jugendarbeit und Kultur!
– Alle Arbeitsplätze erhalten!
Alle die sich verbunden fühlen sind eingeladen zur Kundgebung nach Trier zu kommen. Es werden mehrere hundert Teilnehmer erwartet.