Prämie für Pflegenachwuchs: Bei Übernahme ins Mutterhaus Prämie von 1000 Euro

In einer kleinen Feierstunde gab es eine große Überraschung für die 34 erfolgreich ausgebildeten Schülerinnen und Schüler

(c) Mutterhaus Trier

Von den 34 erfolgreich ausgebildeten Schülerinnen und Schüler der Karl Borromäus Schule des Klinikums Mutterhaus wurden im Oktober 2021 gleich 26 Absolventen in der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege übernommen. Sie sind in den unterschiedlichsten Stationen, Funktionsbereichen und Abteilungen des Hauses tätig.

Prämie für Übernahme

Zur gelungenen Überraschung und Freude der neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wird fortan allen examinierten Pflegekräften bei einer Übernahme ins Klinikum eine Prämie von 1.000 Euro zuteil.

Von den 26 neuen Gesundheits- und Kinderkrankenpflegern sind stellvertretend drei neue Kolleginnen auf dem Bild zu sehen. Auf Einladung der Geschäftsführung und Pflegedirektion haben sie gemeinsam mit Vertretern der Karl Borromäus Schule, Personalabteilung und Geschäftsführung auf ihren erfolgreichen Start am Klinikum Mutterhaus angestoßen.