Video einer Schlägerei in Trier-West verbreitet sich im Netz in sekundenschnelle

Wie ein Lauffeuer verbreitete sich am Donnerstag, 08.07.2021 über soziale Netzwerke ein Video zweier sich mitten auf der Fahrbahn prügelnder
Sreenshot aus dem Video, was der Redaktion vorliegt-
Sreenshot aus dem Video, was der Redaktion vorliegt-

Wie ein Lauffeuer verbreitete sich am Donnerstag, 08.07.2021 über soziale Netzwerke ein Video zweier sich mitten auf der Fahrbahn prügelnder Männer. Auch der Redaktion von newstr.de wurde das Video zugespielt. Der Clip, offenbar aus einem Fenster eines Anwohners in der Eurener Straße heraus gefilmt, wurde auch der Polizei Trier zugespielt. Hier war der Sachverhalt allerdings schon bekannt, da einer der Beteiligten sich unmittelbar an die Beamten der Dienststelle für Jugendkriminalität in der Gneisenaustraße gewandt und dort Anzeige erstattet hatte. Die qualitativ recht guten Aufnahmen wurden gesichert und dienen den Ermittlern als wertvoller Sachbeweis. Nach ersten Erkenntnissen dürfte der Grund der Auseinandersetzung in einer persönlichen Vorbeziehung der beiden Parteien zu suchen sein. Fraglich bleibt, ob der Sachverhalt im Trierer Westen im vor-digitalen Zeitalter auch eine solche Aufmerksamkeit erlangt hätte.