Symbolbild Polizei
Symbolbild Polizei

Niedermennig. In der Wendelinstraße in Niedermennig haben unbekannte Täter am Mittwoch, 02.09.2020 in der Zeit von 12:30 Uhr bis 22:00 Uhr einen abgestellten Wohnwagen auf einem Privatgrundstück ins Rollen gebracht.

Hierzu wurde die Handbremse gelöst, sodass das Gespann los rollte und über den Gehweg auf die Straße rollte und dort gegen eine Straßenlaterne prallte. es entstand hoher Sachschaden. Glücklicherweise waren weder Fußgänger noch andere Verkehrsteilnehmer zum Unfallzeitpunkt dort unterwegs.

Hinweise in dieser Sache werden an die Polizei Konz (06501/92680) erbeten.