Symbolbild Florian Blaes

Update: https://news-trier.de/ueberraschende-wende-mann-38-erlitt-waehrend-schlag-mit-baseballschlaeger-ein-herzinfarkt-und-starb/

Erstmeldung: Wie mehrere saarländische Medien übereinstimmend berichten, kam es in Wadern- Noswendel am Sonntagmorgen, 12. September 2021, gegen 9:30 Uhr zu einer tödlichen Auseinandersetzung auf offener Straße.

Wie die Polizei dem Saarländischen Rundfunk (SR) bestätigte, haben zwei Männer in einer Wohnung eine lautstarke Auseinandersetzung gehabt. Im weiteren Verlauf wurde der Streit auf der offenen Straße weiter ausgetragen.

Hier eskalierte der Streit derart, dass ein 32-jähriger Mann mit einem Baseballschläger auf einen 38-jährigen Mann los ging. Er schlug derart heftig auf den Älteren von beiden ein, dass dieser zu Boden ging und auf der Straße starb. Der herbei geeilte Notarzt konnte nur noch den Tod des 38-Jährigen feststellen.

Die Polizei konnte den 32-Jährigen schließlich widerstandslos festnehmen.
Hintergründe des Streites sind nicht bekannt. Der Tatverdächtige wird heute dem Haftrichter vorgeführt.