Verkehrsunfall mit 2 leichtverletzten Personen in Saarburg

0
2185

Am Dienstag, dem 25.09.18, gegen 16.00 Uhr, kam es auf der L132 zwischen Saarburg und Kahren zu einem Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr, bei dem zwei Personen leicht verletzt wurden.

Eine 61-jährige PKW-Fahrerin  befuhr die L 132 von Saarburg kommend in Richtung Kahren. In einer Linkskurve kam die PKW-Fahrerin nach ersten Erkenntnissen leicht auf die Gegenfahrbahn.  Hierbei kam es zur seitlichen Kollision mit dem entgegenkommenden LKW mit Anhänger eines 33-jährigen Fahrers. Im weiteren Verlauf kam der PKW der Frau von der Straße ab und schließlich im Straßengraben zum Stillstand.

Beide Unfallbeteiligte und Alleininsassen der Fahrzeuge wurden bei dem Zusammenstoß leicht verletzt und wurden zur weiteren medizinischen Untersuchung in das Saarburger Krankenhaus eingeliefert.

An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

Während der Räumung der Unfallstelle kam es zeitweise zu Verkehrsbehinderungen.

Neben der Polizei Saarburg waren ein NAW des Krankenhauses Saarburg sowie zwei RTW des DRK Saarburg im Einsatz.

Zeugen des Unfalles werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06581/9155-0 mit der Polizei Saarburg in Verbindung zu setzen.

(Polizei)