Verschmutzungen im Bereich des Verkehrsgartens in Daun

Erneut kam es im Bereich des Verkehrsgartens in Daun (Schulstraße / Wehrbüsch) zu massiven Verschmutzungen. Beamte der Polizeiinspektion Daun fanden

Verschmutzungen Verkehrsgarten Daun, Foto: Polizeiinspektion Daun

Erneut kam es im Bereich des Verkehrsgartens in Daun (Schulstraße / Wehrbüsch) zu massiven Verschmutzungen. Beamte der Polizeiinspektion Daun fanden am 18. September 2021 gegen 1.30 Uhr Reste eines alkoholischen Zusammentreffens.

Erbrochenes, Müll und Glasscherben

Die Polizei berichtet, dass sich vor Ort mehrere zurückgelassene Flaschen und Kisten alkoholischer Getränke befanden. Zudem wurden eine Vielzahl von Flaschen auf dem Boden zerschlagen, sodass der Verkehrsgarten, in welchem in der Woche die Grundschulkinder das Fahrradfahren erlernen sollen, nun mit Glasscherben übersäht ist.
Damit aber nicht genug: Besonders einer der hölzernen Unterstände wurde durch Erbrochenes verunreinigt.

Der Verkehrsgarten der Verkehrswacht Daun wird an den Wochenenden durch eine Vielzahl von Jugendlichen und jungen Erwachsenen als Treffpunkt genutzt, um gemeinsame Zeit an der frischen Luft zu verbringen. Sollte jemand Angaben zu den Verursachenden der Verschmutzungen in der Nacht haben, kann er sich an die Polizeiinspektion Daun unter 06592 / 96260 wenden.

Meistgelesen