Corona Exit-Plan

Pressekonferenz der Ministerpräsidentin Malu Dreyer um 14 Uhr: Das sind die weiteren Lockerungsschritte für Rheinland-Pfalz:

ab 18.06.2021 

  • Inzidenz unter 100: Freizeiteinrichtungen auch Innen mit Test und Personenbeschränkung
  • Inzidenz unter 100: Private Veranstaltungen auch Innen max. 25 Personen mit Test
  • Inzidenz unter 50: Private Veranstaltungen außen max. 50 Personen erlaubt (Genesene und Geimpfte zählen nicht)
  • Inzidenz unter 100: Sport und Kultur- im Freien mit max. 30 Personen / Innen 10 Personen
  • Inzidenz unter 50: Sport und Kultur- im Freien mit max. 50 Personen/ Innen 20 Personen mit Test (bis 14 Jahren keine Testpflicht)
  • Zuschauer im Sport und Kultur: 250 Zuschauer außen/ 100 Zuschauer Innen mit Test bei Inzidenz unter 100
  • Zuschauer im Sport und Kultur: 500 Zuschauer außen/ 250 Zuschauer Innen mit Test bei Inzidenz unter 50
  • Schwimm- Spaßbäder und Thermen können öffnen
  • sanitäre Anlagen werden in allen Bereichen ( z.B. auch Campingplätze und Fitnessstudios) geöffnet

ab 02.07.2021

  • Kontaktbeschränkungen im privaten Bereich werden auf 10 Personen erhöht, egal wie viele Haushalte
  • Inzidenz unter 50: Private Veranstaltungen außen und Innen max. 75 Personen erlaubt (Genesene und Geimpfte zählen nicht)
  • Inzidenz unter 50: Sport und Kultur- im Freien mit max. 50 Personen/ Innen 30 Personen mit Test (bis 14 Jahren keine Testpflicht)
  • Zuschauer im Sport und Kultur: 500 Zuschauer außen/ 350 Zuschauer Innen mit Test bei Inzidenz unter 50
  • Flohmärkte, Fachmessen und ähnliches dürfen wieder öffnen
  • Bus- und Schiffsreisen mit Maske und Test und 50% Belegung erlaubt
  • Inzidenz unter 50: Private Feiern im Freien mit max. 100 Personen erlaubt

(Info: Wir haben in der Pressekonferenz mitgeschrieben. Ausführlich folgt der Beitrag am Nachmittag)